Montag, 13. Februar 2023

 

1.FC Monheim - 1.FC Kleve 63/03 e.V. 1:4
 
Ein Hoch auf die alten Recken!
Nachdem das Auftaktspiel in das Jahr 2023 bei TuRU Düsseldorf doch ziemlich enttäuschend verlief, muss man sagen, dass unsere Mannschaft heute von der ersten Minute an ein ganz anderes Gesicht gezeigt hat. Klar, Monheim machte einen recht ballsicheren Eindruck, aber die Jungs haben richtig dagegen gehalten und, was ganz ganz wichtig war, in der ersten Halbzeit die sich bietenden Torchancen direkt genutzt. In der zweiten Hälfte fiel zwar schnell der Anschlusstreffer für Monheim, aber das hat keine grosse Verunsicherung hervorgerufen, so dass man die folgende Drangphase der Monheimer souverän überstand, sich zunehmend befreien konnte und dann auch noch 2 Treffer nachlegen konnte.
Das war heute wirklich eine grossartige Mannschaftsleistung, allen voran von unsere alten Haudegen (schönen Gruss an Niki, Du weisst warum 😉 ).
Das Spiel heute macht auf jeden Fall Mut, dass wir den Abstiegskampf erfolgreich meistern können! Weiter so am Freitag!
Zum Stadion und drumherum brauchen wir gar nicht viel zu schreiben, hier waren wir ja in den letzten Jahren schon oft zu Gast. Ausser das die kleine Tribüne inzwischen fertig geworden ist, hierauf aber kaum jemand Platz nimmt. Vielleicht liegt es daran, dass man hierfür einen Aufschlag von 2 € berappen muss. Generell war das Zuschauerinteresse sehr dürftig. Das waren vermutlich keine 100 Zuschauer. Darunter allerdings auch nur 15-20 Klever.























 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wie ist das Gefühl am Montag nach dem geschafften Klassenerhalt? Hier noch ein kleiner Nachschlag an Bildern.