Sonntag, 16. April 2023

 

Spfr. Baumberg - 1.FC Kleve 63/03 e.V. 1:4
"Das war ein Unfall"
 
Was sich vom Ergebnis wie ein Spaziergang liest, war im Endeffekt doch ein hartes Stück Arbeit.
Nachdem wir schon nach 12 Minuten mit 2:0 in Führung lagen und bis dahin ein wirklich ansehnliches Spiel abgeliefert haben, in dem der Ball auch gut lief, dachten alle, das wird ne leichte Kiste. Unerklärlicherweise liessen wir uns dann aber doch von den Baumbergern hinten rein drücken und hatten bei einigen Situationen Glück, dass die Baumberger ihre Chancen teilweise kläglich vergaben. Gott sei Dank konnten wir kurz vor der Pause dann auf 0:3 stellen, damit war der Drops dann wirklich gelutscht.
In der 2. Halbzeit hatten wir das Spiel dann eigentlich im Griff, auch wenn Baumberg noch auf 1:3 verkürzen konnte und auch noch 1-2 weitere Chancen hatte. Wirklich in Gefahr geriet der Erfolg aber nicht mehr. In der 73. Minute machte Diwan mit dem 1:4 dann endgültig alles klar.
Man muss ausserdem sagen, dass unsere Tore aus dem Spiel heraus allesamt äussert sehenswert waren. Nedz natürlich auch wieder sicher vom Punkt.
Gefreut hatten wir uns eigentlich auch auf ein Wiedersehen mit Kiso, der ja nach der letzten Saison nach Baumberg gewechselt ist, aber er war wohl verletzt. Dafür gab es aber ein überraschendes Wiedersehen mit dem alten Klever Sebastian Santana, der sich das Spiel auf unserer Seite anschaute. Schön Dich wieder gesehen zu haben Jung!
Für grosse Erheiterung auf Klever Seite sorgte der Schiri in einem Wortwechsel mit Umut, als er ein Foulspiel der Baumberger als "Unfall" bezeichnete. Ton- und Bildmaterial hierzu folgt später 🙂
Ansonsten war es wieder nett im Mega-Stadion, welches es aber wohl nur noch für 2 weitere Spielzeiten geben wird, wie uns an der Kasse erzählt wurde.























 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Im Juli 2008 absolvierten wir im Gustav Hoffmann Stadion ein Testspiel gegen Borussia Mönchengladbach. Der Test ging zwar 1:7 verloren, es w...